Vom 20. bis zum 22. Juli 2018 hat Team Calyptus auf der Anime und Cosplay-Convention, dem CosDay² in Frankfurt mitgeholfen. Das Event, welches die Kunst von Animes und Mangas, sowie das Verkleiden als bekannte Anime-Figuren, zelebriert, fand von Samstag bis Sonntag im Frankfurter NordWest Zentrum statt. Unsere Aufgabe war dabei einen Gamesroom ein- und auszurichten, sowie Besuchern die aktuellsten Spiele für die Nintendo Switch näher zu bringen.

Wir haben in Kooperation mit den Jungs von Nintendo Connect Frankfurt insgesamt fünf Videospiel Turniere auf dem CosDay² zu den Spielen Mario Tennis Aces, Super Smash Bros. for WiiU, Street Fighter, Pokémon Tekken DX und Splatoon 2 veranstaltet.
Außerdem gab es konstant eine breite Auswahl an Variety Games wie z.B. Just Dance, Crash Bandicoot, Tetris, Super Mario Odyssey, Hyrule Warriors und vielen weiteren.

Der CosDay² war eine Tolles Event, bei dem wir unsere Fähigkeiten in der Organisation und Betreuung von Turnieren zeigen konnten, und wir möchten nochmal herzlich den Veranstaltern für diese Möglichkeit danken, dass wir zu dieser wunderbaren Convention eingeladen wurden. Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

TCL Mitglieder auf diesem Event

  • icon
David “TaDavidID” Tarakanoff

David “TaDavidID” Tarakanoff

Founder & Event Manager
Will immer mehr Dinge machen als es Tage im Kalender gibt.

David besitzt trotz seines jungen Alters schon viele Jahre Erfahrung im Event-Bereich. Er hat Projekte wie StreetPass Essen und die Grugapark Poké-Liga von Beginn an aufgebaut und geleitet.
Als Gründer von Team Calyptus übernimmt er die wichtigsten Management-Aufgaben und kümmert sich am liebsten um die anstehenden Events.

Davids Skills

Event Organisation
85%

Stream Production
64%

Web Design
73%

Grafikdesign und 3D
52%

Kochkünste
6.66%

 

Carlos “Yikarur” Leone

Carlos “Yikarur” Leone

Head TO & Smash Manager
Kevin “SwU” Vitting

Kevin “SwU” Vitting

TO
Denis “Ummel” Grasmik

Denis “Ummel” Grasmik

Stream Production
Tobias “Hirschulat” Böhnke

Tobias “Hirschulat” Böhnke

Pokkén und FGC Manager